Banner
image

Maincubes

DER KUNDE:
maincubes steht für eine neue Generation von Rechenzentren. Die außergewöhnliche kubische Architektur und modernste Technologie schaffen eine optimale Klimazone für empfindliche Serverwelten. Bei Gestaltung, Ausstattung und Betrieb seiner Rechenzentren setzt das Unternehmen konsequent auf Effizienz. Das kommt den Kunden ebenso zugute wie der Umwelt.

DIE AUFGABENSTELLUNG:
Die Grundsteinlegung für das erste selbst gebaute Rechenzentrum in Offenbach sollte Journalisten und potenziellen Kunden die Marke maincubes näherbringen. Vor allem ging es darum, über spezielle Serviceangebote jenseits der bloßen Vermietung von Serverstellfläche ein Alleinstellungsmerkmal zu schaffen.

UNSERE UMSETZUNG:
Anstelle einer simplen Einladung gestalteten wir eine Zugangsberechtigung zur Veranstaltung in Form eines Passports. Jedes Passport war individualisiert und mit einer ID-Nummer versehen, über die sich der geladene Gast auf der Landingpage zur Veranstaltung anmelden konnte. Damit und mit der Teilnahme an jeder weiteren maincubes-Veranstaltung sicherte sich der Kunde einen Sonderstatus, der mit verschiedenen Servicevorteilen verknüpft war. Zur Grundsteinlegung selbst ließen wir einen riesigen aufblasbaren Würfel anfertigen, der aussah wie das geplante Rechenzentrums-Gebäude. Außerdem gab es Banner, Aufsteller und zahlreiche Werbemittel für die anwesenden Gäste, die dem neuen CI des Unternehmens entsprachen.

photo
photo
photo
photo